Herzlich willkommen im Kreiskrankenhaus Emmendingen,

dem Gesundheitszentrum für die Region

Das Kreiskrankenhaus, dessen Träger der Landkreis Emmendingen ist, bietet mit seinen neun Fachabteilungen und weiteren Spezialgebieten ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten an. Das Kreiskrankenhaus verfügt mit dem neuen Kreißsaal-Bereich über die einzige Geburtenabteilung im Landkreis Emmendingen.

Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die Patientinnen und Patienten bei uns wohlfühlen. 

Auf unserer Internetseite informieren wir Sie auch über Veranstaltungen und Vorträge sowie über aktuelle Ereignisse im Kreiskrankenhaus Emmendingen – dem Gesundheitszentrum für die Region.

"Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen Musik für Patienten und Freunde"

(vdk) - Unter dem Titel präsentiert die Projektgruppe Kunst und Kultur im Kreiskrankenhaus Emmendingen zum 2. Mal einen Musikabend der besonderen Art. Geplant ist eine bunte Mischung der verschiedensten Musikrichtungen: Der Vogtsburger Frauenchor, Gesang und Piano, ein Streicherquartett, „One man reggea“, ein Klarinetten-Duett, Jazz-Standards und eine Punkrockband, es ist alles dabei was die Mitarbeiter der Emmendinger Klinik musikalisch zu bieten haben. Mit von der Partie auch Chefarzt Fritz-Ulrich Hahne sowie Gwendolin Heipertz, Bärbel Bleyer, Helga und Heiner Mauch, Jasmin Seng, Christine Flamm, Salomee Winski, Jürgen Fischer. Michael Wagner, Matthias Steiner und Martin Dold, der auch die Organisation für diesen besonderen Abend hatte. Die Moderation übernimmt das Männerkabarett-Trio Dr. Klaus Winterhalter, Dr. Peter Schwenk und Peter van der Kleij.

Donnerstag, 06. November 2014
um 19.30 Uhr
Cafeteria, Erdgeschoss des Kreiskrankenhauses

Der Eintritt ist frei.


AKTUELLE MELDUNGEN

Gesundheits- und Krankenpflege

Zwei Träger - eine Schule


veröffentlicht am 13.10.2014, Badische Zeitung
> mehr

Schonende Methode macht Operationen überflüssig

Ultraschall sorgt für bessere Wundheilung


> zur Pressemeldung vom 06.10.2014

Das Kreiskrankenhaus hat jetzt einen Förderverein

Karl-Heinz Beck ist der erste Vorsitzende des neuen Vereins


> zur Pressemeldung vom 27.03.2014

Hilfe im Notfall

07641 / 454 - 0

Notfallpraxis (KVBW)

01805 / 19 29 23 20

Öffnungszeiten der kassenärztlichen Notfallpraxis
am Kreiskrankenhaus

Mittwoch und Freitag von 16.00 - 20.00 Uhr,
Wochenende und Feiertage von 9.00 - 21.00 Uhr
Behandlung ohne vorherige Anmeldung

zu den übrigen Zeiten
Tel. 01805 / 19 29 23 20

Baby-Galerie

Aktuelle Fotos unserer Neugeborenen...

> zur Galerie

Geburtshilfe

> zum Film

Fotos unserer Kreißsäle
> Broschüre als pdf