Diabetologie

Behandlung von Zuckererkrankungen

 

Seit Juli 2005 ist das Kreiskrankenhaus Emmendingen als DMP-Krankenhaus im Bereich "Diabetes mellitus 2" zertifiziert.

  • Ersteinstellung eines Diabetes mellitus Typ 1 und 2 mit / ohne Komplikationen
  • Stoffwechselentgleisung vor geplanter oder in der Schwangerschaft
  • Stoffwechselentgleisung eines Diabetes mellitus (sofern in einer Diabetes-Schwerpunktpraxis die Behandlungsziele ambulant nicht erreicht werden können).
  • komplizierende Begleit- und Folgeerkrankungen
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
  • wiederholte Hypoglykämien (Unterzuckerung) oder gestörte Hypoglykämiewahrnehmung
  • Anschlussbehandlung nach schwerer Stoffwechselentgleisung
  • Schulung von Diabetikern (z.B. Benutzung des Blutzucker-Messgerätes, Umgang mit Insulinspritzen)
  • ambulante Schulungsangebote für Patienten und Angehörige

Das Team wird komplettiert durch eine erfahrene Diabetesberaterin, eine Diabetesassistentin und eine Ernährungsberaterin.

Diabetologie

Kontakt und Terminvereinbarung

Telefon
07641 / 454 - 2266
Telefax
07641 / 454 - 2269
Terminvereinbarung
Mo - Fr 8.00 - 17.00 Uhr

Prof. Dr. Peter Hafkemeyer

Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin
und Gastroenterologie
Endokrinologie / Diabetologie
Palliativmedizin

Diabetes - Schulungsangebote für Patienten und Angehörige

> unser Flyer als pdf