Orthopädie, Traumatologie, Fuß- und Wiederherstellungschirurgie

Unfallchirurgie und Orthopädie waren in den letzten 50 Jahren in Deutschland getrennte medizinische Fachabteilungen. Obwohl die Zusammenführung der beiden Fachabteilungen in unserem Lande erst begonnen hat, werden bereits zum jetzigen Zeitpunkt in unserem Krankenhaus beide Fachbereiche sich ergänzend und gleichberechtigt durch die neuesten Behandlungsmethoden angeboten und praktiziert. Jene Mediziner – welche ihr Studium abgeschlossen haben – werden bereits zum neuen Facharzt „Orthopädie und Unfallchirurgie“ ausgebildet.

Unfallchirurgie (Traumatologie)

Im Bereich der Unfallchirurgie werden frische Verletzungen des Knochens, der Gelenke, Muskulatur sowie Sehnen und Bänder im Sinne einer sofortigen (primären) Wiederherstellungschirurgie versorgt.

Orthopädie und Fußchirurgie

Im Bereich der Orthopädie werden angeborene und erworbene Fehlstellungen, Überlastungsschäden und Verschleißerkrankung der Gelenke (Arthrose) des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates behandelt. Zur Erlangung dieser Ziele werden sowohl das Spektrum der nicht operativen (konservativen) Maßnahmen als auch alle modernen operativen Methoden der Wiederherstellungschirurgie angewendet.

Leistungsspektrum

  • operative und konservative Behandlung frischer Unfallverletzter und deren Folgezuständen
  • Endoprothetikzentrum (künstlicher Gelenkersatz) an Hüft und Knie
  • Endoprothetik an Schulter- und Sprunggelenk
  • Wirbelsäulenzentrum
  • Minimalinvasive arthroskopische Eingriffe (Gelenkoperationen mittels Sonde)
  • Infektsanierung kurz- und langfristig bestehender Entzündungszustände von Knochen-, Gelenk- und Weichteilgewebe
  • ambulante Operationen mit der Sicherheit eines kompletten Krankenhaus-Managements im Hintergrund
  • moderne Schmerzbehandlung mittels Katheter und Medikamente direkt nach einer Operation in enger Zusammenarbeit mit unserer Anästhesieabteilung
  • komplettes konservatives Behandlungsspektrum der Physikalischen Therapie: Krankengymnastik, Massage, Lymphdrainage, Chiro- und Manualtherapie durch speziell ausgebildetes Fachpersonal
    (Zusätzlich können alle Hilfsmittel wie Bandagen, Gelenkorthesen und Schuhversorgungen angeboten werden.)
Orthopädie

Kontakt und Terminvereinbarung

Mo - Fr 8.00 - 16.00 Uhr

Sekretariat
Telefon
07641 / 454 - 2291
Chirurgische Ambulanz
Telefon
07641 / 454 - 2297
Telefax
07641 / 454 - 2569

Dr. Dietmar Kahl

Chefarzt
Stv. Leiter Endoprothetikzentrum

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Physikalische Medizin
DAF-Zertifikat (Fußchirurgie), Sportmedizin

Dr. Peter Fichtner

Oberarzt
Koordinator Endoprothetikzentrum

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Sportmedizin

Dr. Ute Bender

Oberärztin
Leiterin Wirbelsäulenchirurgie
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Sportmedizin, Chirotherapie

Dr. Luc Hammerstein

Oberarzt
Leiter Chirurgische Ambulanz
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie